Panometer Leipzig © asisi
Museum & Ausstellung

Panometer Leipzig: CAROLAS GARTEN – Eine Rückkehr ins Paradies

Seit 26. Januar 2019 ist im Panometer Leipzig die neue Panorama-Ausstellung „CAROLAS GARTEN – Eine Rückkehr ins Paradies“ von Yadegar Asisi zu sehen. Das weltgrößte 360-Grad-Rundbild versetzt den Besucher auf ca. 3.500 Quadratmetern in den Mikrokosmos des Gartens von Carola,

Weiterlesen
Museum & Ausstellung

„Friedrich August und Maria Josepha – Das verlorene sächsische Rokoko“

Es war die „Hochzeit des Jahrhunderts“: Kurprinz Friedrich August, der Sohn Augusts des Starken, heiratete im September 1719 die Kaisertochter Maria Josepha. Aus diesem Anlass erinnert die neue Sonderausstellung „Friedrich August und Maria Josepha – Das verlorene sächsische Rokoko“ vom

Weiterlesen
Museum & Ausstellung

Yoko Ono – umfangreiche Werkschau im Museum der bildenden Künste Leipzig

Vom 4. April bis 7. Juli 2019 präsentiert das Museum der bildenden Künste Leipzig unter dem Titel „PEACE is POWER” etwa 70 Werke der japanisch-amerikanischen Künstlerin Yoko Ono. Fünf Jahre nach ihrer Retrospektive in der Schirn Kunsthalle Frankfurt handelt es

Weiterlesen
Museum & Ausstellung Musical & Shows

experimenta Heilbronn: Magische Momente im Science Dome erleben

Mit der Musikshow „Voices in the Dark Reloaded“ startet die experimenta in Heilbronn am 5. April ein Kunst- und Kulturprogramm der Extraklasse. Am 14. April feiert die ungewöhnliche Konzertreise „Phantasiewelten“ ihre Premiere, bevor am 3. Mai das Kult-Stück „Die drei

Weiterlesen
Museum & Ausstellung

Das goldene Ei – Osterei-Ausstellung ab dem 17.3. in Ratingen

Der Brauch, zu Ostern Eier kunstvoll zu verzieren und zu verschenken, ist weit verbreitet und wird heute vielerorts durch Ausstellungen, Ostermärkte und Wettbewerbe neu belebt. 2010 präsentierte das Oberschlesische Landesmuseum passend zur Osterzeit erstmals seine Osterei-Ausstellung mit Exponaten aus dem

Weiterlesen
Museum & Ausstellung

Auf den Spuren von Pieter Bruegel

Nach dem Auftakt der Themenjahre “Flämische Meister 2018-2020” mit dem Barockjahr 2018 in Antwerpen liegt der Schwerpunkt im Jahr 2019 auf Pieter Bruegel dem Älteren. Anlässlich des 450. Todestages des bedeutenden Malers erinnert Flandern mit einer beeindruckenden Reihe von Ausstellungen

Weiterlesen
Museum & Ausstellung

Panometer Dresden

360°-Panorama »DRESDEN 1945 – Tragik und Hoffnung einer europäischen Stadt« von Yadegar Asisi wird seit 12. Januar 2019 im Panometer Dresden gezeigt. Die mit dem German Design Award 2016 ausgezeichnete Panoramaausstellung »DRESDEN 1945 – Tragik und Hoffnung einer europäischen Stadt«

Weiterlesen
Museum & Ausstellung

Riesenlakritzpool, digitaler Fischschwarm und Skulpturen unter Wasser – Museen mit außergewöhnlichen Fotomotiven

Manche Kunstausstellungen sind etwas ganz Besonderes: Im Winter zieht es viele Kulturbegeisterte in Museen. Doch auch im Urlaub lohnt sich ein Abstecher in außergewöhnliche Museen. www.MyPostcard.com, die App mit dem weltweit größten Postkarten-Angebot, hat fünf Museen rund um den Globus

Weiterlesen
Museum & Ausstellung

Der frühe Dürer – Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg

Das Germanische Nationalmuseum präsentiert das Frühwerk des bekanntesten deutschen Künstlers. 51 Leihgeber aus 12 Nationen schicken 120 der bedeutendsten Dürer-Werke nach Nürnberg. Seit 2009 beschäftigte sich ein internationales Forscherteam am Germanischen Nationalmuseum mit dem Frühwerk Albrecht Dürers und präsentiert ab

Weiterlesen
Museum & Ausstellung

OSTRALE – Internationales Festival zeitgenössischer Kunst in Dresden

Mitte Juli 2012 ist es wieder soweit. Dann öffnet die OSTRALE, Deutschlands drittgrößtes Festival für Gegenwartskunst, ihre Pforten auf dem ehemaligen Schlachthofgelände der Stadt Dresden, einem heute weitestgehend sanierten Industriedenkmal aus dem frühen 20. Jahrhundert. Acht Wochen lang zeigen dann internationale

Weiterlesen
Museum & Ausstellung

“Klimt persönlich” – Der Beitrag des Leopold Museum in Wien zum Jubiläumsjahr

Die Vorbereitung für die Klimt-Jubiläumsausstellung des Leopold Museum laufen auf Hochtouren. Im Mittelpunkt stehen Gemälde des Künstlers. Neu ist, dass Klimt selbst sie kommentiert. Indem die Ausstellung Bild und Selbstaussagen verschränkt, wirft sie einen frischen Blick auf den Meister. Zur

Weiterlesen
Museum & Ausstellung

Auf Schloss Gottorf Liebermanns Gegner treffen

Eine Lücke in der Geschichtsschreibung des Expressionismus schließt die Ausstellung Liebermanns Gegner – Die Neue Secession in Berlin und der Expressionismus auf Schloss Gottorf vom 17. Juli bis 23. Oktober. Franz Marc, Wassily Kandinsky, August Macke und Max Pechstein sind nur einige von „Liebermanns Gegnern“, deren Werke in der Reithalle des Gottorfer Schlosses bei Schleswig präsentiert werden. Die Künstler gründeten die Neue Secession im Frühjahr 1910 als Gegenorganisation zu der von Max Liebermann geführten Berliner Session, nachdem ungewöhnlich viele Einsendungen namhafter Künstler zur Jahressausstellung der Secession nicht zugelassen wurden.

Weiterlesen