Singlereisen: Alleine verreisen, gemeinsam erleben

„Heutzutage braucht sich niemand mehr unwohl zu fühlen, wenn er allein auf Reisen geht“, sagt Deniz Saygin, Tourismus-Kaufmann beim Hapag-Lloyd-Reisebüro in Mainz. „Es gibt eine Vielzahl an Urlaubszielen und Angeboten, die auf Alleinreisende zugeschnitten sind. Da bleibt man nicht lange allein.“ Beim Reiseveranstalter TUI beispielsweise ist schon jeder zehnte Urlauber allein unterwegs. Mit dem großen Angebot wird die Reisebranche der wachsenden Zahl an allein lebenden Deutschen gerecht: Denn rund 37 Prozent der privaten Haushalte sind Single-Haushalte, meldete kürzlich das Statistische Bundesamt – Tendenz steigend. Weitere Erhebungen zeigen, dass 2011 mehr als ein Drittel der Deutschen keinen Partner an ihrer Seite hatten.

Single ist nicht gleich Single

Doch heutige Singles lassen sich in keine Schublade stecken: Denn zu Ihnen zählen nicht nur Ledige, sondern auch Geschiedene und Verwitwete mit oder ohne Kinder – Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen. Nur knapp ein Drittel der Alleinstehenden ab 18 Jahren fällt nach Angaben des Statistischen Bundesamts in die Altersgruppe der 18 bis 30-Jährigen. Rund 30 Prozent sind zwischen 30 und 50 Jahre alt.

Dementsprechend sollten Alleinreisende sich bei der Buchung beraten lassen, welche Reiseform und welches Ziel für sie am besten geeignet sind: „Je nach Interessen und Alter empfehlen wir unseren Kunden entweder einen Cluburlaub, ein Hotel mit aktivem Nachtleben in unmittelbarer Nähe, eine Studienreise oder auch mal eine Abenteuer-Rundreise“, berichtet Reisebüro-Mitarbeiter Saygin.

Club: Action, Sport, Spaß

„Gefragt sind auf die Bedürfnisse der Gäste zugeschnittene Reiseangebote, mit denen Alleinreisende und Singles ihren Urlaub unter Gleichgesinnten verbringen und bei Freizeitaktivitäten Kontakte zu anderen Gästen knüpfen können. Vor allem Clubs sind hier aufgrund ihres Gruppenprinzips und der lockeren Atmosphäre sehr beliebt“, erklärt Matthias Gehring, Experte für Cluburlaub bei TUI Deutschland. Viele Clubs bieten ein breites Sportangebot sowie Partys und Events – gleichwohl können die Gäste sich jederzeit nach Belieben mal zurückziehen. Das lockt offenbar nicht nur Jüngere: „Im Robinson Club Çamyuva oder dem Club Magic Life Kemer Imperial in der Türkei urlauben beispielsweise viele Alleinreisende aller Altersklassen.“

[contentblock id=39 img=html_left.png]Gemeinsam die Welt erkunden

Der Reiseveranstalter Gebeco ist ebenfalls auf Alleinreisende eingestellt. Geschäftsführer Ury Steinweg stellt fest: „Bei unseren Erlebnis- und Studienreisen reisen die Gäste in Gruppen von Gleichgesinnten und einem Reiseleiter. Sie erkunden gemeinsam das Land und seine Kultur, teilen besondere Momente, suchen den Austausch untereinander. Hier fühlt sich keiner allein. Ich weiß von jahrelangen Freundschaften, die während unserer Gruppenreisen entstanden sind.“ Von der kontrastreichen Landschaft Islands bis zur üppigen Tier- und Pflanzenwelt in Mittelamerika – die Gruppe teilt ihre Reiseerlebnisse. Sportlich geht es bei den Aktivreisen von Gebeco zu. Steinwegs Tipp: „Kuba mit dem Rad erkunden oder die schottischen Highlands zu Fuß kennenlernen.“

Entspannung und Familienspaß für Singles mit Kindern

Doch nicht jeder Single reist tatsächlich ohne Begleitung: Die Gruppe der Alleinerziehenden wird immer größer – seit 1996 ist ihre Zahl um mehr als 20 Prozent gestiegen, wie Statistiken zeigen. TUI-Experte Gehring rät: „Für alleinerziehende Mütter und Väter, die mit ihren Kindern verreisen, sind kindgerechte Familienhotels die erste Wahl.“ Doch nicht nur die Betreuung und das Freizeitangebot müssen stimmen. „Bei den TUI Best Family Hotels haben wir spezielle Angebote, die auch finanziell auf Alleinreisende mit Kind zugeschnitten sind – vom TUI Best Family Alex Beach auf Rhodos bis hin zum TUI Best Family Riu Bambu in der Dominikanischen Republik“, erläutert Gehring.

Unabhängig und flexibel

Generell sollten Alleinreisende bei Gruppenreisen auf die Größe der Gruppe achten: „Etwa 16 bis 20 Personen sind ideal, um Anschluss und vielfältige Gesprächspartner zu finden“, empfiehlt Tourismus-Kaufmann Saygin. Beim Buchen können Singles oft sparen: „Alleinreisende sind häufig flexibel und haben die Möglichkeit, außerhalb der Schulferien Urlaub zu machen – das macht die Reise günstiger.“ „Für ganz Spontane gibt es für August und September noch Plätze in den zahlreichen Clubs von Robinson und Magic Life“, sagt Club-Experte Gehring. „Viele Hotels verzichten zudem zu ausgewählten Terminen sogar auf den Einzelzimmerzuschlag“, ergänzt Saygin.

TUI

Single-Reise-de-Luxe: Dating auf hoher See

Das Touristik-Unternehmen Color Line, die Online-Partnervermittlung PARSHIP und der Mandellikör Romanza Amaretto veranstalten gemeinsam das erste Dating-Event auf einem Kreuzfahrtschiff.

Vom 21. bis 23. September findet die erste Veranstaltung dieser Art mit bis zu 50 Singles aus Norddeutschland statt. Auf einer Mini-Kreuzfahrt von Kiel nach Oslo und zurück erwartet die Teilnehmer ein umfangreiches Programm an Bord der Color Magic. Highlight der Reise sind ein Coaching-Seminar mit Single-Coach Eric Hegmann und ein speziell kreierter Date-Event an Bord. Dabei sorgen Seefahrerromantik und die Aussicht auf den spektakulären Oslo-Fjord für das passende Ambiente. Neben dem aufregenden See-Erlebnis ist auch ein 4-stündiger Aufenthalt in Oslo, der angesagten Hauptstadt Norwegens, im Programm. Die Singles übernachten in komfortablen Einzelkabinen und erhalten an Bord zusätzlich eine VIP-Betreuung.

Den idealen Rahmen für das Dating-Event bietet Color Line: Acht Restaurants, Color SPA & Fitness-Center, täglich zwei Aufführungen im internationalen Showtheater, das Aqualand mit Wasserrutschen und Whirlpools, Casino und Golfsimulator garantieren echtes Kreuzfahrtambiente und jede Menge Kurzweil beim Kennenlernen.

Initiator des Events ist die Agentur PRaffairs aus Hamburg. Anmeldungen für die Dating-Reise sind unter www.parship.de/events/dating-event-auf-hoher-see.htm möglich.

JL

[contentblock id=74 img=html_left.png]

 

Singleurlaub über die Feiertage 2012/13 von seiner schönsten Seite

Abwechslungsreiches Weihnachts- und Silvesterprogramm 2012/2013 mit adamare SingleReisen – Ob City Trip, Kreuzfahrt oder Strandurlaub, für jeden Geschmack das Richtige dabei. In gut zwei Monaten ist es bereits soweit: Weihnachten und Silvester stehen dann vor der Tür. Ein guter Grund, sich schon jetzt Gedanken über Feiermöglichkeiten zu machen. Für Singles bietet sich da am besten eine Reise mit anderen Singles an. Der Spezialreiseveranstalter adamare SingleReisen hat deshalb auch in diesem Jahr für die Festtage und den Jahreswechsel wieder attraktive Pakete geschnürt. Egal ob Irland, Spanien, Türkei, Portugal, Zypern, Mauritius oder ein Segeltörn rund um Barbados – das breite Angebot verspricht Alleinreisenden jede Menge Spaß und neue, interessante Bekanntschaften.

Vom 28. Dezember 2012 bis zum 2. Januar 2013 erwarten Singles spannende City Trips nach Barcelona, Istanbul, Lissabon und Dublin. Zwischen Salsa, orientalischen Basaren oder irischen Kneipen wird das Silvester 2012/2013 sicherlich ein voller Erfolg. Buchbar sind die Kurzreisen pro Person ab 847 Euro. Darin enthalten sind Flug, Hotel, Verpflegung sowie das Silvesterprogramm.

Zypern, der Klassiker unter den Silvesterreisen von adamare, ist zu verschiedenen Terminen zwischen dem 23. Dezember und 5. Januar buchbar. In den letzten Jahren haben bereits rund 300 Singles ihr Silvester auf der Insel der Aphrodite verbracht. Das milde Klima, die spannende Insel und das vielseitige Sport- und Kulturprogramm versprechen einen Aufenthalt der besonderen Art. Buchbar ist die Zypernreise inklusive Flug, Übernachtung, Halbpension und Programm ab 1.197 Euro pro Person.

[contentblock id=39 img=html_left.png]Für alle Singles, die es Weihnachten und Silvester in die Ferne zieht, sind die beiden Fernreisen von adamare eine attraktive Alternative. Mauritius, das grüne Juwel im Indischen Ozean, begeistert immer wieder aufs Neue. Wer den grauen deutschen Winter gegen weiße Sandstrände und türkisfarbenes Wasser eintauschen möchte, ist dort vom 19. Dezember bis zum 2. Januar genau richtig. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Ausflug in die Hauptstadt Port Louis, eine Quad-Tour durch das Landesinnere sowie ein Katamaran-Segeltörn. Pro Person ab 3.147 Euro.

Mit der „Royal Clipper” kreuzen adamare-Singles vom 20. Dezember bis 2. Januar zwischen den schönsten karibischen Inseln wie Martinique, Antigua und St. Lucia und gelangen zu Buchten und Stränden, die von Land oftmals nicht zugänglich sind. Das Vor- und Nachprogramm in einem komfortablen Strandhotel auf Barbados runden die Feiertags-Reise perfekt ab. Der 14-tägige Trip ist pro Person ab 4.397 Euro buchbar.

Weitere Informationen unter www.adamare-singlereisen.de/weihnachten_silvester.html

C&C

Bettnachbar gesucht: Besonderer Reiseservice für Alleinreisende nach Südamerika

Organisierte Rundreisen sind gerade bei Singles und Alleinreisenden sehr beliebt, um ferne Länder in Gesellschaft zu entdecken. Dabei müssen Teilnehmer, die alleine unterwegs sind, oft einen kostenintensiven Einzelzimmerzuschlag zahlen. Vor allem in südamerikanischen Reiseländern kann das ganz schön ins Geld gehen. Praktisch, dass Dertour-Kunden bei der Buchung ihrer Lateinamerika-Gruppenreise den Bettnachbarn zur gemeinsamen Belegung eines Doppelzimmers gleich dazu buchen können. Geschlecht und Altersklasse entsprechend, wird nach einem passenden Reisepartner für das Doppelzimmer geschaut. Damit ist Dertour der erste große Reiseveranstalter, der seinen alleinreisenden Gästen diesen kosten-losen Service anbietet.

„Uns geht es dabei nicht um eine Partnervermittlung für Singles. Wir möchten unseren Gästen, die ohne Begleitung reisen, einfach die Möglichkeit bieten, dank eines geeigneten Doppel-zimmerpartners ihre Reisekosten zu minimieren. Vor allem in Ländern wie z. B. Peru ist dieser Service ein echter Mehrwert für den Kunden und kann je nach Angebot bis zu 860 Euro Ersparnis ausmachen“, so Jörn Krausser, Produktleiter von Dertour Lateinamerika, Karibik, Indischer Ozean.

[contentblock id=39 img=html_left.png]Der Kunde bucht zunächst im Reisebüro oder selbst bei Online-Buchung das halbe Doppel-zimmer für seine Wunschreise. Dertour bemüht sich schließlich um einen Zimmernachbarn. Findet sich bis vier Wochen vor Reiseantritt niemand, so muss der EZ-Zuschlag nachberechnet werden. Wird ein Partner gefunden, der aber vor Antritt von der Reise storniert, übernimmt Dertour den Einzelzimmerzuschlag.

Preisbeispiel (Dertour Katalog Mexiko Lateinamerika):

„Grosse Südamerika Rundreise“ durch Peru, Bolivien, Argentinien und Brasilien, ab Lima/ bis Rio de Janeiro, 14 Übernachtungen/DZ, Rundreise lt. Programm in einer exklusiven Dertour-Kleingruppe mit maximal 18 Teilnehmern, garantierte Durchführung, ab 2.899 EUR pro Person. Einzelzimmerzuschlag 860 EUR pro Person.

DER

Singles buchen Sommerurlaub jetzt

Singles – sie stehen meist fest im Berufsleben, sind unabhängig von Ferienzeiten und buchen kurzfristig den Sommerurlaub. Speziell auf die Bedürfnisse Alleinstehender ausgerichtet sind die aktuellen Sommerangebote des Spezialveranstalters adamare SingleReisen.

Der Sommer steht vor der Tür, es ist Ferienzeit. Auch Singles freuen sich auf den bevorstehenden Urlaub, genießen jedoch einen entscheidenden Vorteil gegenüber Familien: „Die Erfahrung zeigt, dass Singles ihre Unabhängigkeit auch bei der Urlaubsplanung zu ihrem Vorteil nutzen und sich die Freiheit gönnen, ihren Interessen relativ spontan nachzugehen. Für sie sind gerade kurzfristige Angebote von besonderem Interesse“, so Steffen Butzko, Geschäftsführer von adamare SingleReisen.

Den Bedürfnissen seiner anspruchsvollen Gäste entsprechend, führt der Spezialanbieter für Single-Reisen in diesem Sommer noch kurzfristig buchbare Angebote in ganz Europa im Programm. Von Städtereisen im eigenen Land über Strandurlaub im sonnigen Süden bis zum italienischen Insel-Feeling auf Sizilien ist für jeden Alleinstehenden etwas dabei.

Eine Single Schnupperreise entführt die Teilnehmer vom 13. bis 15. Juli 2012 für ein unterhaltsames Wochenende in die Main-Metropole Frankfurt. Neben Deutschlands größter Einkaufsmeile und den traditionellen Äppelwoi-Kneipen lernen die Reiseteilnehmer bei einer gemeinsamen Stadtführung auch die historischen Seiten der Stadt kennen. Die Städtereise ist für 197 Euro buchbar, 100 Euro weniger ohne Übernachtung.

[contentblock id=52 img=html_left.png]Wer in diesem Sommer sonnentechnisch auf Nummer sicher gehen will, bucht mit adamare eine Singlereise nach Portugal. Unter dem Motto „Baden und Kultur“ entdecken die Reiseteilnehmer vom 9. bis 19. August 2012 die Highlights des Landes in Europas Südwesten. Die ersten drei Tage stehen im Zeichen der modern-melancholischen Hauptstadt, verschiedene Ausflugsziele stehen wahlweise auf dem Programm. Nach zwei weiteren Tagen auf einem Landgut im Alentejo kennen sich die Teilnehmer der Reise schon sehr gut – und können gemeinsam oder auch alleine in den nächsten fünf Tagen an der Algarve Sonne und Strand genießen. Die Portugal-Rundreise ist ab 1.679 Euro pro Person buchbar.

Auf Abwechslung setzt auch die adamare Singlereise nach Sizilien aus der Reihe „Baden und Kultur“. Die Kombination aus pulsierender Stadt, Kultur, Natur und Strand gibt viele Möglichkeiten, das typisch italienische Lebensgefühl auf der Insel zu entdecken und zu erleben. Auf dem Programm stehen drei Tage in der quirligen Inselhauptstadt Palermo, anschließend geht es für drei Tage nach Taormina an die Küste. Die Kleinstadt ist idealer Ausgangspunkt für eine kleine Wanderung oder ein Besuch des antiken römischen Theaters. Bevor es dann zum Badeurlaub ans Meer geht, können adamare-Gäste auf Wunsch einen Ausflug zum Vulkan Ätna unternehmen. Der Reisetermin im Sommer ist vom 10. bis 19. Juli, buchbar ab 1.747 Euro pro Person. Für 200 Euro pro Person mehr ist der Aufenhalt bis zum 22. Juli verlängerbar.

In den Genuss von „City & Beach“ kommen Singles auf einer gemeinsamen Reise nach Spanien. Auf dem Programm stehen zunächst die abwechslungsreichen Metropolen Barcelona und Valencia. Ganz nach dem adamare-Motto „alles kann, nichts muss“ haben die Teilnehmer der Reise auch hier die Wahl, sich den Gruppenaktivitäten anzuschließen oder doch lieber allein ruhige Stunden zu genießen. Am fünften Tag geht es zum Baden ans Meer in das Städtchen Villajoyosa, ein typisches spanisches Städtchen an der südlichen Costa Blanca. Hier erwartet die Gäste ein malerischer Strand und das azurblaue Meer fernab vom Touristenrummel. Das Sommerspecial ist ab 1.597 Euro pro Person buchbar. Los geht es am 26. Juli 2012 für sieben, zehn oder 14 Tage.

Alle Reisen werden von speziell geschulten adamare-Mitarbeitern begleitet. Alternativtermine und Buchungen unter www.adamare-singlereisen.de oder in Reisebüros.

cc