Südtirol Wanderreisen

Kulinarische Entdeckungen auf Südtirols schönsten Wanderwegen

Wer Südtirol auf Schusters Rappen erobern will, hat sich die Stärkung unterwegs mehr als verdient. Zahlreiche Hof- und Buschenschänke der Marke „Roter Hahn“ liegen direkt an den schönsten Pfaden von den Dolomiten bis zur Weinstraße. Die bäuerlichen Gastgeber heißen hungrige

Weiterlesen
Schweiz Wanderreisen

Suonen-Museum in Botyre/Schweiz

Die Suonen, die Wasserleitungen aus den Bergen, waren einst die Lebensversicherung der Walliser Bauern. Das sind sie zum Teil auch heute noch. Und nicht nur das: Herrliche Wanderpfade führen entlang der idyllischen Suonen. Eine Touristenattraktion, der ab Juni ein Museum

Weiterlesen
Gourmetreisen Österreich Wanderreisen

Schafgarben-Campari, Weidentonic und Kräuteressig

Diese Kräuter sind ein Schatz: Schafgarben-Campari, Weidentonic, Kräuteressig: Wer glaubt, dass auf Tirols Wiesen Unkraut wächst, der irrt gewaltig. Aus dem bunten Mix lässt sich Köstliches und Gesundes für alle Sinne zaubern. Der üppigste Feinkostladen liegt für Anna Holzer gleich vor der Haustüre: Hoch oben, auf 1400 Metern, im Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol, wachsen ihre liebsten Zutaten für alle Speisen rund um ihr Kräuterwirtshaus Strumerhof

Weiterlesen
Wanderreisen

Das Sagenbuch zum Donausteig

Einfach sagenhaft! Das Motto des Donausteiges, jenes Weitwanderweges der seit Sommer 2010 Passau quer durch Oberösterreich mit Grein verbindet, ist Programm. Jene Sagen und Mythen, Geschichten und Erzählungen, die als ständige Begleiter auf 125 Informationstafeln entlang des Weges angebracht sind, gibt es ab sofort auch in Buchform.

Weiterlesen
Afrika Namibia Rundreisen Wanderreisen

Hummeldumm – jetzt die Reise zum Roman von Tommy Jaud

Zum erfolgreichen Roman Hummeldumm gibt es jetzt die passende Reise, begleitet von dem original Reiseleiter aus dem Buch. Bei der 15tägigen Reise nach Namibia vom 25.09. – 09.10.2011 steht neben Wanden im Sossusvlei, einem Besuch der Robben am Kreuzkap und einer Übernachtung unter freiem Sternenhimmel in der Namib Wüste auch eine Lesung mit Autor Tommy Jaud auf dem Programm. Eine ausführliche Reisebeschreibung gibt es auf africa-discovery.de

Weiterlesen
Österreich Wanderreisen

Im betrunkenen Wald: Abenteuer der Sinne

Ameisengeist, gefräßiger Baum, betrunkener Wald… was sich dahinter verbirgt, erleben Gäste auf dem vielfach prämierten WunderWanderWeg in St. Anton am Arlberg. In sieben Etappen erforschen sie dabei den faszinierenden Organismus Natur. Erstmalig werden in diesem Sommer auch kleinste Lebewesen und Pflänzchen buchstäblich unter die Lupe genommen:

Weiterlesen
Gourmetreisen Österreich Wanderreisen

Kulinarischer Jakobsweg 2011 im Tiroler Paznaun

Genusswanderungen, Internationale Sterneköche sowie Rückbesinnung auf regionale Stärken und Produkte: Am 10. Juli beginnt im Tiroler Paznaun der Genuss-Bergsommer. Bereits zum dritten Mal bringt der „Kulinarische Jakobsweg“ unter der Schirmherrschaft von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann internationale Sterneköche ins Hochgebirge.

Weiterlesen
Österreich Wanderreisen Wellness und Gesundheit

Die Kraft aus der Natur

Energetische Kraftplätze sind Tankstellen für die Seele. In Tirol gibt es viele davon und die meisten sind auf schönen, leichten Wanderwegen erreichbar.
Geomantie ist die Lehre von den Kraftplätzen. Geomanten wissen also, was einen Kraftplatz ausmacht: Eine kraftvoll schwingende Energie, die sich überaus positiv auf den Menschen in seiner Gesamtheit auswirkt, nämlich auf Körper, Geist und Seele. Kraftplätze sind oft alte Kultplätze, wo bereits lange vor unserer Zeitrechnung den Naturgöttern gehuldigt wurde.

Weiterlesen
Mallorca Wanderreisen

Mallorca: Auf Picassos Spuren wandern

Künstlerischer Aktivurlaub: Für anspruchsvolle Wanderfans legt der Münchner Reiseveranstalter FTI in seinem Spanien-Katalog ein neues Programm mit insgesamt fünf Tagestouren auf. Ein Highlight von „Inselwandern zwischen Bergen und Meer“ ist die Strecke auf alten Dorfverbindungswegen nach Deyá – das Künstlerdorf gilt als schönstes der Insel. „Das fanden auch prominente Schauspieler und Schriftsteller, die es immer wieder nach Deyá zog. Zu den bekanntesten Namen gehören die von Sir Peter Ustinov oder Pierce Brosnan“, erklärt Sabine Wittmann, FTI-Bereichsleiterin für Spanien. Abgerundet wird der Tag mit einem Besuch des verträumten Örtchens Llucalcari. Hier verbrachte schon Pablo Picasso seinen Urlaub.

Weiterlesen