Gourmetreisen, Schweiz

Neuer Alpkäse-Trail im Zentralschweizer Klosterdorf Engelberg

Unterwegs in der Zentralschweizer Bergwelt gilt ab Sommer 2019 eine neue Faustregel: „Immer der Nase nach!“ Denn mit dem Alpkäse-Trail hat das Klosterdorf Engelberg eine genussreiche Mehrtageswanderung für alle Sinne geschaffen. Insgesamt acht Käsereien liegen entlang der aussichtsreichen 45-Kilometer-Tour, die sich für ambitionierte Wanderer ebenso eignet wie für Familien oder (E-)Biker. Zwischen den Etappen kosten Urlauber die Besonderheiten verschiedener „Chääs“-Spezialitäten, lernen die Älpler kennen oder ... mehr

Gourmetreisen, Schweiz

„Das perfekte Dinner“ kommt ins Tessin

Bühne frei für die feinsten Zutaten und Rezepte aus dem Tessin – im Frühjahr 2019 bringt der deutsche Fernsehsender VOX sein Erfolgsformat „Das perfekte Dinner“ in den südlichsten Kanton der Schweiz. Bildnachweis: Ticino Turismo Wochentags, 19 Uhr? Dinnertime! Seit 2006 gehört die Koch-Doku „Das perfekte Dinner“ fest ins Abendprogramm von VOX und zählt mit rund 1,8 Millionen Zuschauern zu dessen erfolgreichsten Eigenproduktionen. Nun hat der Kölner Privatsender bekanntgegeben, sein Erfolgsformat im Frühjahr ... mehr

Advent & Weihnachtsmärkte, Schweiz

Weihnachtsmarkt in Basel

Der Basler Weihnachtsmarkt auf dem Barfüsserplatz und Münsterplatz gilt als einer der schönsten und größten der Schweiz. Während der Vorweihnachtszeit bereichern außerdem viele Veranstaltungen und spektakuläre Sonderausstellungen in den Museen das kulturelle Angebot der Stadt. Rund 180 Händler und Kunsthandwerker bieten in kleinen rustikalen Holz-Chalets ihre Waren an. Und die Kleinen freuen sich schon das ganze Jahr auf den weihnachtlichen Märchenwald auf dem Münsterplatz. Hierkönnen Kinder Kerzen ziehen und dekorieren, ... mehr

Advent & Weihnachtsmärkte, Schweiz, Winterurlaub

Winterliches Brauchtum der italienischen Schweiz

Vor allem zur Adventszeit werden im Tessin alte Traditionen lebendig. Die südländische Seele der Region gepaart mit mitteleuropäischem Brauchtum führt zu einzigartigen Erlebnissen – sowohl kulinarisch als auch kulturell. Zum Ende des Winters hin schließlich verwandelt sich die Kantonshauptstadt Bellinzona in eine Hochburg der Narren. Zur Fastnacht, die dort „Rabadan“ heißt, feiern über 150.000 Menschen ausgelassen in den Straßen und Festzelten der Stadt. Damit beherbergt Bellinzona nach Basel den ... mehr

Schweiz, Silvesterreisen

Silvesterkläuse, Pelzmartiga, Achetringele und Glücksschweinrennen – die Schweiz startet ins neue Jahr

Umzüge mit furchterregenden Symbolfiguren, lauten Trommelschlägen, Schellenrasseln und Peitschenknallen – so endet das alte Jahr traditionell in der Schweiz. Das „Achetringele“ steht in Laupen, das Silvesterklausen im Appenzell auf dem Programm und in Kandersteg sorgen die „Pelzmartiga“ für Aufsehen unter Gästen und Einheimischen. Denn nach altem Brauchtum sollen die Pelzmartiga in der Nacht zum Jahreswechsel böse Geister und Dämonen abwehren. Silvester wird in ... mehr