Advent & Weihnachtsmärkte, Schweiz, Winterurlaub

Winterliches Brauchtum der italienischen Schweiz

Vor allem zur Adventszeit werden im Tessin alte Traditionen lebendig. Die südländische Seele der Region gepaart mit mitteleuropäischem Brauchtum führt zu einzigartigen Erlebnissen – sowohl kulinarisch als auch kulturell. Zum Ende des Winters hin schließlich verwandelt sich die Kantonshauptstadt Bellinzona in eine Hochburg der Narren. Zur Fastnacht, die dort „Rabadan“ heißt, feiern über 150.000 Menschen ausgelassen in den Straßen und Festzelten der Stadt. Damit beherbergt Bellinzona nach Basel den ... mehr

Schweiz, Silvesterreisen

Silvesterkläuse, Pelzmartiga, Achetringele und Glücksschweinrennen – die Schweiz startet ins neue Jahr

Umzüge mit furchterregenden Symbolfiguren, lauten Trommelschlägen, Schellenrasseln und Peitschenknallen – so endet das alte Jahr traditionell in der Schweiz. Das „Achetringele“ steht in Laupen, das Silvesterklausen im Appenzell auf dem Programm und in Kandersteg sorgen die „Pelzmartiga“ für Aufsehen unter Gästen und Einheimischen. Denn nach altem Brauchtum sollen die Pelzmartiga in der Nacht zum Jahreswechsel böse Geister und Dämonen abwehren. Silvester wird in ... mehr

Advent & Weihnachtsmärkte, Gourmetreisen, Österreich, Schweiz, Südtirol, Weihnachtsurlaub

Der Geschmack von Weihnachten – weihnachtliche Köstlichkeiten genießen

In der Zeit vor Weihnachten laufen Köche und Bäckerinnen zur Höchstform auf, denn zum großen Fest kommt das Beste aus Küche und Keller auf den Tisch. Das gleiche gilt für Hotels und Tourismusregionen: Besondere Spezialitäten sind nur für die Weihnachtszeit reserviert. Weihnachts-Klassiker neu interpretiert in Niederösterreich Österreich, das Land der himmlischen „Mehlspeisen“, besitzt natürlich einen reichen Schatz an Rezepten für Weihnachtsbäckereien, die auf regionalen Produkten basieren. ... mehr