Flussreisen Reisenews

A-ROSA Flussreisen: Kinder reisen kostenfrei!

„Den Urlaub zum Traumurlaub werden lassen, das ist erklärter Wunsch unserer Gäste und unser Ansporn“, sagt Markus Zoepke von A-ROSA. Und ergänzt: „Wir haben ein attraktives Premium-Produkt, das auch Paaren mit Kindern im schulpflichtigen Alter die perfekte Reiseform bietet. Daher reisen Kinder bis 15 Jahren kostenfrei mit. In den Sommerferien wird altersgerechte Kinderbetreuung angeboten und mit neuem Spielzeug und zahlreichen Überraschungen sind wir bestens gerüstet.“ Für Zoepke, selbst Familienvater, ein konsequenter Schritt im Rahmen der strategischen Neuausrichtung und Ansprache von weiteren Zielgruppen.

Neu: Die Städtereisen der Zukunft mit langen Aufenthalten und Overnights

Das Katalog-Angebot deckt nahezu alle Urlaubsbedürfnisse und Reisemotive ab: von Wellness und Natur bis hin zu Shopping und Erlebnis. „Die Städtereise der Zukunft ist für mich die „Kurz-Kreuzfahrt Amsterdam und Rotterdam“. Mit Overnights und langen Aufenthalten in den Städten bleibt viel Zeit, die jeweilige Destination kennenzulernen und auch mal ein Konzert am Abend zu besuchen“, so Jörg Eichler. Bei der neuen Reise „Mainerlebnis“ zwischen Frankfurt am Main und Passau steht der Main-Donau-Kanal mit seinen 171 Kilometern Länge, 16 Schleusen und 242,90 m Höhenunterschied im Mittelpunkt, während bei der neuen Reise „Rhein Weihnachtsmarktzauber“ Shopping, Glühwein und Adventszeit unter anderem in Köln, Frankfurt, Mainz und Koblenz überwiegen.



A-ROSA

Mehr Informationen zu Flussreisen mit Kindern auf flusslotse.de