Cretan Malia Park - ITS
Gourmetreisen Griechenland Hotels

Cretan Malia Park: Open-Air-Kitchen im Designhotel

Mehr als nur Grillen: Im stylishen Restaurant Mouries des Fünf-Sterne-Resorts Cretan Malia Park wird unter dem Sternenhimmel gekocht – ganz ohne Strom

Was gibt es Schöneres als im Sommer unter freiem Himmel zwischen Olivenbäumen zu grillen, kochen und genießen? In der luftigen Outdoor-Küche des Restaurants Mouries bereitet Chefkoch Lefteris Iliadis im traditionellen Holzofen oder auf offener Flamme typisch kretische Gerichte zu und dank des offenen Küchenkonzepts können ihm die Gäste des Cretan Malia Park dabei über die Schulter schauen, um so den ein oder anderen Tipp für zu Hause abzustauben.

Open-Air-Küchen sind nicht nur auf Instagram in, sondern auch im Fünf-Sterne-Resort. Auf der zentralen Kücheninsel im Freien werden über dem offenen Feuer Fleisch- und Fischgerichte nach Parastia-Art zubereitet, ganz traditionell ohne Strom, lediglich mit einem Steinofen und einem Grill. Wie ein Innenhof gestaltet, mit übergroßen Steintöpfen, üppigen Maulbeerbäumen und einer Fülle von Pflanzen im Mittelpunkt, huldigt das Restaurant Mouries mit seiner stylischen Outdoor-Küche Kretas ältesten Rezepten mit einem authentischen Menü von Küchenchef Lefteris. Nach geräuchertem Auberginensalat mit Zutaten aus dem eigenen Garten, gegrilltem Oktopus oder marinierten Mittelmeer-Sardellen mit Olivenöl aus eigenem Anbau, liegt das Motto des Restaurants „Kretas wahre Seele“ auf der Zunge.

Mediterran entspannen und genießen – Cretan Malia Park

Wer noch tiefer in die Kulinarik der Insel eintauchen möchte, kann bei einem Open-Air-Kochkurs an Steinofen, Herd und Co. selbst Hand anlegen. „Cretan Soul“ heißt der traditionell kretische Kochkurs zusammen mit dem Küchenchef des Hotels. Im hauseigenen Kräuter- und Gemüsegarten werden gemeinsam die Zutaten gesammelt, bevor die griechischen Köstlichkeiten in der Küche unter freiem Himmel zubereitet werden. Frischer Thymian, buttrige Pinienkerne und der berühmte griechische Wein verfeinern nicht nur die selbstgemachten Gerichte, sondern versüßen auch die Stimmung.

Über Cretan Malia Park

Kreta hat eine neue Luxusoase! Ein Hotel, ein Lifestyle: Ziel der Architekten und Hotelbesitzerinnen war es, eine Oase zu schaffen, in der der Lebensstil der Griechen und zeitgenössisches Design aufeinandertreffen. Die 204 Zimmer, Bungalows und Suiten überraschen mit Wohlfühl-Ambiente im Hygge-Style dank heller Farbtöne und natürlicher Materialien. Aller guten Dinge sind drei – das ist das kulinarische Motto mit einem Hauptrestaurant sowie einem griechischen und einem italienischen À-la-carte-Restaurant mit heimischen Produkten. Tagsüber genießen die Gäste kleine Snacks an der Poolbar mit Grillecke oder an der neuen Beach Bar direkt am Privatstrand. Für die kleinen Gäste sorgt der Kids Club mit Bühne, Testküche und Garten für Unterhaltung, der separate Jugendclub The Place wurde mit Barbereich und Kinoleinwand extra für Teenager konzipiert. Zudem wartet ein umfangreiches Sportangebot an Land und am Wasser auf alle Gäste, denen Bewegungen im Urlaub wichtig ist. Seit November 2019 gehört das Cretan Malia Park zu Design Hotels™. Weitere Informationen unter www.cretanmaliapark.gr. (lifePR)

Cretan Malia Park bei ITS buchen