©smspsy - stock.adobe.com - cosamia
Gourmetreisen Kurzreisen

Kurzurlaub mit Genuß – Pauschalarrangements mit Halbpension

Ausspannen, Erholen, neue Kräfte tanken, wie könnte man das besser machen, als zwei, drei Tage wegfahren. Weg vom Alltag und hin zu neuen Eindrücken. Da sollte das Ziel natürlich auch in einer schönen Ecke liegen, wo’s ein bischen was zum Anschauen gibt. Dazu ein gutes Essen und vielleicht ein bischen Wellness wie z.B. eine Massage. Hier eine kleine Auswahl von Zielen und Unterkünften für einen Kurzurlaub mit Genuß.

Landgasthof Blume

Landgasthof Blume (Baden-Württemberg)
Im Rheintal gelegen zwischen Straßburg und Baden-Baden ist Scherzheim optimal als Standort für Ausflüge im Schwarzwald und im Elsass. Die badische Weinregion Ortenau ist schnell zu erreichen. Naturverbundene erfreuen sich an idyllischen Rheinauewäldern. Die Berge und Wälder des nahen Schwarzwalds und der Vogesen bieten Wanderern unvergessliche Eindrücke.

Genießen und Schlemmen:
Ein engagiertes Köcheteam präsentiert Ihnen klassische Gerichte und Spezialitäten des Hanauer Lands, des Schwarzwalds und des Elsass. Familiengeführtes Haus mit 26 Zimmern, Restaurant, Gaststube und Lift. WLAN im gesamten Haus kostenlos. Parkplatz. Zum Beispiel 2 Übern. mit Halbpension ab 122 Euro pro Person, Buchung bei reisemax.de.

Hotel Zum Koch (Bayern)
Eingebettet in die bezaubernde Hügellandschaft Niederbayerns lädt das Hotel Zum Koch zum Wohlfühlen und Genießen ein. Verbringen Sie entschleunigte Tage in einem wunderschönen Ambiente und erleben Sie kulinarische Gaumen- und Augenfreuden im Restaurant ebenso wie Entspannung im geschmackvoll eingerichteten Wellnessbereich.

Ortenburg liegt im sogenannten Klosterwinkel sowie im Holzland südlich der Donau und nördlich der Rott in der typischen Unterbayerischen Hügellandschaft. Großteile der Gemeinde befinden sich im Wolfachtal. Ortenburg selbst liegt direkt an der Wolfach, welche bei Vilshofen in die Donau mündet und am Bäderdreieck Bad Griesbach, Bad Birnbach und Bad Füssing. Auch Passau und Schärding sind schnell erreichbar.

Das Hotel ist ausgestattet mit 60 Zimmern, 1 Restaurant, Bar, Lift, WLAN (inkl.), Terrasse, Garten, Kostenloser Parkplatz. Ohne Gebühr: 900 qm großer Spa-Bereich mit Saunalandschaft, Hallen- und Dampfbad. Finnische Sauna, Bio-Sauna, Infrarotkabine, Salzgrotte, Relaxzonen, Wärmebank, Farblichtduschen, Fußbecken. Wechselndes Aktivprogramm nach Verfügbarkeit. Gegen Gebühr: Massagen und Wellnessanwendungen, Fahrradverleih mit E-Mountainbike. Zum Beispiel 2 Übern. mit Halbpension ab 456 Euro pro Person.

——————————————————-

Hostellerie La Magnaneraie (Provence)
Villeneuve, durch die Rhône von Avignon getrennt – deren Blicke auf die alte Papststadt zu den schönsten Landschaftsbildern des Rhône-Tals gehören-bietet eine attraktive Altstadt mit den ehemaligen Residenzen der Kardinäle, dem Festungsgürtel von Fort St André, dem Turm Philippe le Bon und dem Kartäuserkloster.

Feinschmeckerrestaurant mit Auszeichnungen
Gäste dieses eleganten Hotels residieren in stilvoller Umgebung in einem historischen Gebäude aus dem 15. Jahrhundert und kommen in den Genuss mehrfach ausgezeichneter Feinschmeckerküche.
Oberhalb des historischen Ortskerns von Villeneuve-lès-Avignon, ca. 1 km zur Altstadt – mit den ehemaligen Residenzen der Kardinäle, dem Festungsgürtel von Fort St André, dem Kartäuserkloster – und zum Ortszentrum mit Geschäften und Restaurants. Geschmackvolles Haus in einem historischen Gebäude aus dem 15. Jahrhundert mit Feinschmeckerrestaurant (in mehreren Restaurantführer ausgezeichnet – ganzjährig Samstag mittag und Montag mittag geschlossen, Sonntag ganztägig), gemütlicher Bar, Aufenthaltsraum, schattiger Terrasse und großem Garten mit altem Baumbestand. 32 Zimmer. WLAN kostenfrei (im gesamten Haus). Kostenloser Parkplatz. Ohne Gebühr: Beheizbarer Pool mit Liegen und Sonnenschirmen. Schöner, öffentlicher Fitnessparcours unter Pinien (in ca. 500 m). 2 Nächte mit Halbpension ab 254 Euro pro Person.

——————————————————-

Nordseehotel Freese (Juist)
Das familiäre, inhabergeführte Hotel ist mit seinem gemütlich-frischem Ambiente, schönem Wellness-Bereich und dem Strand gleich vor der Tür ein empfehlenswertes Domizil mit Nordseeflair. Idyllisch und dennoch ruhig im Hauptort der Insel, ca. 200 m zum Strand und zum Ortszentrum.

Hotel mit 74 Zimmern, gemütliche Fischerkoje mit Hotelbar, rustikale Hubertusklause mit Bartheke, Bibliothek, Liegewiese und Lift. Ohne Gebühr: Wellnessbereich auf 700 qm mit Hallenbad, Finnischer Sauna, Bio-Sauna, Kneippfußbecken, Physiotherm-Kabine, Ruheraum, Fitnessraum und Kinderspielzimmer. Gegen Gebühr: Beauty- und Wellnessanwendungen. Genießen Sie ein Stück andere Welt – 17 km lang und nur 500 m breit. Es ist also nie weit bis zum Strand. Der Nationalpark Wattenmeer, das Nationalpark-Haus und das Küstenmuseum laden zu einem Besuch ein. 2 Nächte mit Halbpension ab 31 Euro pro Person.

Bei reisemax.de gibt es zahlreiche weitere Hotels mit Gourmetrestaurant für einen genussvollen Kurzurlaub.