Deutschland Familienurlaub Hotels

Ostsee Resort Damp baut Indoor-Angebot aus

Das Ostsee Resort Damp startet mit seiner neuen tropisch-coolen Fun & Beach Halle in die Herbstsaison. Der Ausbau des Indoor-Angebotes ist für das beliebte Resort an der schleswig-holsteinischen Küste besonders wichtig, damit Familien, Freunde und Gruppen in der kühleren Jahreszeit viel Platz zum Auspowern und für Beachpartys haben. So ist Strandfeeling pur bei Beachvolleyball, Beachsoccer oder Beachminton das ganze Jahr über jetzt auch in der neuen Fun & Beach Halle möglich.

Das Ostsee Resort Damp ist mit seinem Angebot von über 70 Indoor- und Outdoor-Aktivitäten als eines der größten Sportreviere an der schleswig-holsteinischen Küste bekannt. „Unsere Gäste schätzen unser breites Indoor-Angebot, vor allem in der Vor- und Nachsaison. Aber auch unseren kilometerlangen weißen Sandstrand. Das hat uns dazu bewogen, das tropisch-coole Ambiente von draußen nach drinnen zu verlagern“, freut sich Kathrin Höhne, Geschäftsführerin der Damp Touristik GmbH. Damit der Sand immer trocken bleibt und die Gäste sich nach Herzenslust und wetterunabhängig auspowern können, wurde rechtzeitig zur Herbstsaison nun die neue Fun & Beach Halle im Fun & Sport Center in Betrieb genommen.

Pritschen, kicken und chillen in der neuen Fun & Beach Halle mit Strandfeeling in Damp

Anstelle von Hartboden – die ehemalige Tennishalle musste weichen – begrüßt jetzt feinster weißer Sand die Gäste. Auf über 500 Quadratmetern können Familien, Freunde, Sportvereine und Gruppen das ganze Jahr über Beachvolleyball, Beachsoccer oder Beachminton spielen. Für Beachvolleyball und Beachsoccer sind maximal zwei Plätze gleichzeitig bespielbar. Beachminton-Fans können gleich auf vier Plätzen trainieren. Gruppen oder Sportvereine können die Fun & Beach Halle auch separat mieten, um sich auf Wettkämpfe oder die Saison vorzubereiten. Professionelle Trainer stehen auf Wunsch für den perfekten Aufschlag oder das coole Kicken mit Rat und Tat zur Seite.

Die Fun & Beach Halle bietet aber auch für Veranstaltungen eine abwechslungsreiche Kulisse: Die Indoor-Beachbar und chillige Strandmöbel laden zu einem Südsee-Cocktail unter Freunden und Kollegen ein, und mit der passenden Musik können Gäste eine unvergessliche Beachparty erleben.

Die Fun & Beach Halle ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Nach Absprache sind verlängerte Öffnungszeiten möglich. Die Preise für die Nutzung der Halle starten bereits ab acht Euro pro Stunde und Person bei vier bis sechs Teilnehmern. Bis zu drei Teilnehmer zahlen nur zehn Euro pro Stunde und Person. Für Gruppen oder Vereine ab sieben Personen kostet die Stunde nur 55 Euro. Bei längerer Nutzungszeit verringert sich die Gebühr. So kicken oder pritschen bis zu sechs Personen drei Stunden für 15 Euro pro Teilnehmer. Vereine können drei Stunden für insgesamt 100 Euro trainieren. Für Wettkämpfe und Turniere steht ein Turnierplatz ab 95 Euro (eine Stunde) zur Verfügung. Weitere Informationen unter www.ostsee-resort-damp.de.

cc

[contentblock id=28 img=adsense_center.png]