©Frank Wohlfeil - stock.adobe.com - cosamia
Deutschland

Rügen: Urlaub mit Fisch, Boot und Insel Hiddensee

Riesig taucht die Stralsunder Volkswerft am Himmel auf, dann erscheinen die gotischen Kirchtürme der Hansestadt, während sich am Ende langsam die gewaltige Rügenbrücke aus dem Meer zu erheben scheint… schon die Anfahrt zu unserer größten deutschen Insel verzaubert. Bei weiten, goldgelben Rapsfeldern, grünen Alleen und den wogenden Ostseewellen kommt Ihre Seele zur Ruhe.

Ihr Spar mit!-Hotel Am Wasser liegt direkt am Bodden im schmucken Ostseebad Breege. Das familiengeführte Haus verzichtet auf offizielle Hotelsterne und überzeugt stattdessen mit Charme im gepflegtem Landhausstil. Am großen Garten befindet sich ein eigener Steg mit Anlegestelle und Boddenzugang. Hier können Sie auch gerne Tret-, Ruder- und Motorboote mieten. Von der Sonnenterrasse aus genießen Sie freien Blick aufs Wasser.

Der feine, weiße Strand ist nur einen Kilometer vom Haus entfernt. Laufen Sie durch den Ort bis nach Juliusruh und durchqueren Sie die kleinen Kiefernwäldchen. Gleich da, wo die Dünen anfangen, können Sie Ihr Schuhwerk ablegen und barfuss genießen, wie feiner Sand durch Ihre Zehen rieselt. Das ist Urlaub, wie er sein sollte!

Kleiner Tipp: Direkt von Breege aus starten Fähren zur Inselschwester Hiddensee. Die autofreie Insel eignet sich bestens für interessante Tagestouren. Eine Hin- und Rückfahrt ist für Sie inklusive. Zum typischen Inselgut gehört neben Sanddorn und Kreide natürlich Fisch – am besten frisch von der Angel. An einem Abend werden Sie mit einer Fischplatte verwöhnt: “Störtebekers frische Fische” heißt die Devise. Welcher Boddenfisch dann letztendlich auf Ihren Teller kommt, hängt von Neptun ab. Petri Heil!

spar-mit! – Angebot Rügen: Urlaub mit Fisch, Boot und Insel Hiddensee: