Center Parcs-Katalog 2012 mit vielen Neuheiten

Der neue Center Parcs-Katalog für 2012 ist da und macht den Gästen die Wahl des idealen Ferienparks für ihre persönlichen Urlaubswünsche leicht: Das übersichtliche Nachschlagewerk mit 136 Seiten informiert detailliert über das umfangreiche Angebot mit über 60 verschiedenen Aktivitäten sowie die Neuheiten und die charakteristischen Besonderheiten der derzeit 20 Center Parcs-Anlagen in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich. Neu im Katalog sind die QR-Codes für informative Center Parcs-Filme auf dem Smartphone, beispielsweise über Natur, Ferienhaustypen, Aktivitäten, Wasserwelten und Spas.

Neu: Marina in De Eemhof mit Apartments der Luxusklasse

Die Marina in De Eemhof bietet insgesamt 100 komfortable Waterfront-Suiten für vier, sechs, acht oder zwölf Personen. In jeder der edel ausgestatteten Marina-Suiten erwarten die Gäste modernste Einrichtungen wie Sauna, Whirlpool, Regendusche, Flatscreen auch im Elternschlafzimmer, ein großes Wohnzimmer und eine Luxusküche. Alle Apartments haben Terrassen oder Balkone mit Aussicht auf den Hafen und das Eemmeer. Der Yachthafen mit mediterraner Ausstrahlung bietet 300 große Boots-Liegeplätze, ein umfangreiches Wassersportprogramm, eine zeitgenössische Brasserie mit Kochtheater und ein modernes Tagungszentrum.

Die große Verwandlung – komplett modernisierte und neue Ferienhäuser

In De Eemhof wurden alle 700 Original-Ferienhäuser aufwändig modernisiert. Sie haben neue Bäder mit Regenduschen, moderne Küchen, Wohnzimmer in neuestem Design und rundum erneuerte Schlafzimmer erhalten. Ganz neu sind die Kinderferienhäuser mit einem eigenen Spielzimmer und direktem Übergang zum Spielhaus mit Rutsche im kindgerechten Garten. Auch in einigen anderen Center Parcs-Anlagen gibt es viele neu errichtete oder rundum erneuerte Ferienhäuser: Im Park Hochsauerland zum Beispiel neue VIPFerienhäuser für zwei Personen, Center Parcs Port Zélande hat neue Premium-Ferienhäuser für acht und VIP-Häuser für zwei Personen. Het Meerdal bietet neue Premium-Häuser für fünf und acht Personen sowie verschönerte VIP-Häuser mit Heimkinosystem und Privatsauna. In Center Parcs Bispinger Heide sind ebenfalls alle VIP-Ferienhäuser umfassend modernisiert worden.

[contentblock id=40 img=html_right.png]Neue Aktivitäten für Kinder, neue Restaurants und andere Attraktionen

Für die Kleinen, aber auch für große Abenteurer, bietet Center Parcs ab sofort viele zusätzliche Attraktionen. In Het Meerdal gibt es nun einen eigenen Hafen, in dem sich Kinder als Kapitäne auf einem Kreuzfahrtschiff oder Polizeiboot versuchen können. Auf Schwindelfreie wartet hier und in De Eemhof die „Climbing Challenge“, der neue Outdoor-Kletterparcours mit zwei Schwierigkeitsstufen. In Het Heijderbos können sich alle beim Paintball aufregende Gefechte liefern, und der jugendliche Nachwuchs kann den eigenen „Cool Factor“ bei Stunts und Mutproben austesten. Auch das Wannabe-Programm für die Jüngsten ist erweitert worden – so können sie sich in Erperheide zum Beispiel als Gärtner versuchen.

Für das leibliche Wohl der ganzen Familie wurden im Park Het Heijderbos beispielsweise die Restaurants neu gestylt, in den niederländischen Parks Zandvoort und Het Meerdal gibt es neue Pfannkuchen-Häuser. Die Ferienparks De Huttenheugte und Center Parcs De Haan an der belgischen Nordseeküste punkten gleich mit mehreren neuen Restaurants.

Attraktive Arrangements für die Welt-Garten-Expo „Floriade“

Als exklusiver Partner der nur alle zehn Jahre in Venlo stattfindenden „Floriade“ bietet Center Parcs seinen Gästen in den vier in der Nähe des Ausstellungsgeländes gelegenen Ferienparks den „Floriade Passepartout“. Damit können sie zum Preis einer Tageskarte während ihres gesamten Aufenthaltes in den Parks Het Heijderbos, Het Meerdal, Limburgse Peel oder De Kempervennen die spektakuläre Gartenschau vom 5. April bis zum 7. Oktober 2012 so oft besuchen wie sie möchten.

Frühbuchervorteile mit „Toppings“, Ermäßigungen für Familien und „Best Ager“

Frühbucher profitieren von Rabatten und attraktiven kostenlosen Zusatzleistungen. Sie erhalten bis sechs Monate vor Anreise eine Ermäßigung von 20, bis vier Monate vorher von 15 und bis zwei Monate im Voraus von zehn Prozent. Darüber hinaus bekommen alle Frühbucher fünf kostenlose „Toppings“. Eines davon steht fest: die Wunschlage des Ferienhauses. Die vier weiteren Extra-Leistungen sind aus dem Angebot des jeweiligen Ferienparks frei wählbar und können bei Ankunft gebucht werden. Familien mit mindestens einem Kind unter 13 Jahren erhalten zu vielen Terminen einen Nachlass von 15 Prozent auf die Ferienhausmiete. Ebenfalls 15 Prozent Ermäßigung gibt es für Erwachsene, die 55 Jahre oder älter sind. Diese Ermäßigungen sind mit dem Frühbucherrabatt kombinierbar.

AM

‚High Class Katalog 2012‘ kommt in die Reisebüros

‚High Class 2012‘ – unter diesem Motto präsentiert jetzt der Flugreiseveranstalter Schauinsland-Reisen in einem Spezialkatalog ausgewählte, weltweite Hotels und Resorts der 5- und 6-Sterne Kategorie. Die Kataloge kommen in den nächsten Tagen in die Reisebüros. Er erscheint bereits zum dritten Mal und fand in der Vergangenheit sehr großen Anklang.

Auf über 260 geschmackvoll gestalteten Seiten werden rund 125 Hotels für den gehobenen Urlaubsanspruch dargestellt – auf mindestens einer Doppelseite großzügig bebildert und in teilweise sehr hochwertigem Glanz-Druck. Aufgenommen wurden ausschließlich Hotels und Resorts in exponierter Lage, mit exzellentem kulinarischen Angebot und großzügigen Spa- und Wellness-Einrichtungen. Ferner müssen die Häuser für den Luxus-Traumurlaub natürlich auch den passenden perfekten Hotelservice garantieren. Die Palette der Hotels reicht von rund 26 Top-Häusern auf den Kanaren über 18 Hotels in Griechenland und Zypern bis hin zu gut 40 Hotels in den Top-Ferndestinationen wie etwa Karibik oder Thailand. Die bekannten Hotelmarken Sheraton, Hilton, Iberostar, Radisson und Kempinski stehen auch bei Schauinsland-Reisen für internationale Ferienhotellerie der Spitzenklasse.

Auch so prominente Häuser wie das Emirates Palace in Abu Dhabi oder das zu den „Leading Hotels of the World“ gehörende Gran Hotel Bahia del Duque Resort auf Teneriffa sind in dem Katalog zu finden.

Bewusst hat der Duisburger Veranstalter wieder auf einen Preisteil verzichtet. Die Hotels sind lediglich in verschiedene Preiskategorien eingeteilt. „Damit wollen wir die Urlaubsplanung etwas entspannter gestalten, ohne das die Kunden ihr persönliches Reisebudget aus den Augen verlieren“, so Firmenchef Kassner. Die konkreten tagesaktuellen Reisepreise inklusive der Anreise und eventueller Zusatzleistungen können im Reisebüro abgefragt werden.

Zu einem Urlaub in den besten Hotels gehört auch die Fluganreise auf höchstem Niveau. Erstmals präsentieren daher in dem Katalog Airlines, beispielsweise Lufthansa, Condor, Air France oder Emirates, ihre passenden Service-Angebote für ihre Business- und First-Class Produkte.

SLR

Harz weiterhin im Trend – TUI Harzkatalog jetzt neu mit Geocaching

Der Harz liegt weiter im Trend, insbesondere bei Kurzurlaubern. TUI verzeichnet für das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands im abgelaufenen Touristikjahr (01.10.2010 bis 30.09.2011) ein Buchungsplus von zehn Prozent. Canan Akcabey, TUI Produktmanagerin für den Harz, erwartet weiteren Gästezuwachs: „Mit unserem neuen Ganzjahreskatalog für den Harz werden wir künftig noch mehr Wanderer und Outdoor-Fans begeistern.“ Erkundungstouren werden ab sofort auch als High-Tech-Schatzsuche mittels GPS-Empfänger angeboten, denn Schnitzeljagd war gestern, Geocaching ist heute.

Erstmalig bietet TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, eine Schatzsuche mit Satellitenunterstützung für Harzurlauber. In Zusammenarbeit mit dem Harzer Tourismusverband und sechs Harzer Hotels wurden Caches im Umkreis der Hotels versteckt. Die erfolgreichen Finder, die mittels Geokoordinaten und einem GPS-Gerät den Caches auf die Spur kommen, werden in ihrem Hotel mit Gutscheinen belohnt. Wer alle sechs Caches findet, erhält eine exklusive Hexenmedaille.

Bereits zum 15. Mal präsentiert TUI den Harz exklusiv in einem Sonderkatalog mit 60 Seiten. Die Unterteilung in die drei Themenwelten Spaß, Natur und Kultur erleichtern die Urlaubswahl und bieten für jede Zielgruppe passende Angebote. Ein umfangreicher Veranstaltungskalender und viele Ausflugstipps runden das Harzprogramm ab.

Als Vorsitzender des Harzer Tourismusverbandes schätzt Stephan Manke die Professionalität der Vertriebspartnerschaft: „Der HTV forciert das Imagemarketing für den Harz schon seit einiger Zeit. Deshalb freuen wir uns sehr über die Unterstützung professioneller Partner wie der TUI. Das hilft uns, den Harz als interessante und facettenreiche Urlaubsregion noch besser in den Fokus zu stellen. Schließlich geht es darum, dass sich unser intensives Marketing auch in touristischer Wertschöpfung widerspiegelt.“

Neu im TUI Programm ist der Dreieinhalb-Sterne-Ferienpark Brockenblick in Schierke. Drei Übernachtungen kosten inklusive Frühstück bei eigener Anreise ab 91 Euro pro Person im Doppelzimmer. Für Geocacher eignet sich das Vier-Sterne relexa Hotel Harz-Wald besonders gut. Drei Übernachtungen mit Frühstück kosten ab 105 Euro pro Person im Doppelzimmer.

TUI

Attika Reisen mit neuem Sommerkatalog 2012

Beständig besticht Griechenland durch seine einmalige Schönheit. Ebenso bleibt auch Attika Reisen seinem langjährigen Service treu und macht mit dem neuen Katalog Griechenland & Zypern Sommer 2012 schon jetzt Lust auf Urlaub. Der Griechenlandspezialist hat sein Angebot für den Sommer 2012 noch erweitert: 52 neue Hotels, landestypische Villen und Ferienhäuser sind ebenso neu im Programm wie verschiedene Kreuzfahrtangebote durch die griechische Inselwelt und abwechslungsreiche Aktivpakete von Wandern über Malen und Yoga bis hin zu Griechisch-Unterricht. Im April lädt der Griechenlandveranstalter zu den griechischen Osterfeiertagen nach Paros und Kreta, und während einer Mietwagenrundreise lernen Kreta-Urlauber die Insel der Götter von ihrer kulinarischen Seite kennen.

Seit 1976 bietet Attika Reisen unvergessliche Griechenlanderlebnisse und einmaligen Service. Für den Sommer 2012 hat Attika Reisen sein Griechenlandprogramm weiter ausgebaut. Entsprechend stehen im neuen Sommerkatalog neben dem umfangreichen Hotelangebot von über 600 Häusern Aktivitäten rund um das Thema griechische Lebenslust und Tradition im Mittelpunkt.

Gleich zu Beginn der Saison können Gäste von Attika Reisen das Osterfest auf Kreta oder Paros verbringen. Hier zelebrieren sie gemeinsam mit Einheimischen das bedeutendste religiöse Fest des Landes und erleben griechische Traditionen und Bräuche hautnah.

Die Insel Kreta lernen Urlauber auf einer Mietwagenrundreise von ihrer kulinarischen Seite kennen und genießen in urigen Tavernen und ausgezeichneten Restaurants traditionelle Gerichte und die gesunde kretische Küche. Während eines dreitägigen Kochworkshops haben sie zusätzlich die Möglichkeit, selbst den Kochlöffel zu schwingen.

Speziell für die aktive und kreative Zielgruppe hat Attika Reisen eine neue Palette an Urlaubsmöglichkeiten entworfen. So lassen auf Zypern, auf den Kykladen Paros, Naxos und Santorin sowie im Epiros mehrtägige Wanderreisen die Herzen aller Naturliebhaber höher schlagen. Anfänger und Fortgeschrittene können dagegen auf einer Mal-Reise auf Karpathos und der Halbinsel Pilion ihrer Kreativität freien Lauf lassen, auf Symi ist auf Wunsch ein Malkurs zubuchbar. Ihr inneres Gleichgewicht finden Attika-Gäste in Yogaworkshops auf Kreta oder Andros. Für Urlauber, die die griechische Sprache lernen oder verbessern wollen, gibt es außerdem spezielle Sprachreisen auf den Pilion und in den Epiros.

[contentblock id=40 img=html_right.png]Eine weitere Neuheit bei Attika Reisen ist die Erweiterung des Kreuzfahrtangebots. Mit Variety Cruises erleben die Reisenden die griechische Inselwelt auf kleinen, komfortablen Motorseglern oder Yachten und haben die Wahl zwischen fünf verschiedenen Routen. Costa Kreuzfahrten lockt auf der Costa Atlantica mit einem Inselmix aus Dodekanes, Kreta und Kykladen, und auf der Star Clipper erleben Passagiere die nördlichen und südlichen Kykladen unter weißen Segeln. Als Exklusivpaket bietet Attika Reisen eine Kreuzfahrt von Princess Cruises ab Venedig oder Rom mit Endstation auf Korfu oder Santorin und anschließendem Badeaufenthalt.

Der neue Katalog Griechenland & Zypern Sommer 2012 umfasst 388 Seiten und ist ab Anfang Dezember in allen Reisebüros mit Attika-Agentur erhältlich.

Fernreisen 2012 bei TUI weiter auf dem Vormarsch

Die TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, ist mit dem Segment Fernreisen weiter auf Wachstumskurs und gewinnt Marktanteile hinzu. Eine steigende Nachfrage verzeichnen insbesondere Fernreisen mit der ganzen Familie und individuelle Rundreisen für Entdecker. Für beide Zielgruppen hat TUI spezielle Angebote geschnürt. Absolutes Trendziel für den Sommer 2012 sind die USA: Mit rund 650 neuen Hotels hat TUI hier das Angebot mehr als verdoppelt.

Insgesamt hat TUI sieben Fernreise-Kataloge mit 44 Reiseländern und 389 Ferienregionen im Programm. Urlauber haben die Auswahl aus rund 1.900 Hotels und 490 Rundreisen. „Mit dieser Angebotsvielfalt sind wir in diesem wichtigen Wachstumsmarkt hervorragend aufgestellt“, sagt Steffen Boehnke, Leiter Category Management Fernreisen & Hochseekreuzfahrten. Die einzigartigen TUI Fernreisen Vorteile, wie die garantierte Durchführung von Rundreisen ab zwei Personen oder die TUI Sommergarantie, werden im Sommer 2012 fortgeführt.

USA Angebot um rund 650 Hotels ausgeweitet – Alle Bundesstaaten abgedeckt

TUI Fernreisen hat das Hotelangebot in den USA um rund 650 zusätzliche Hotels ausgebaut und damit zum Reisesommer 2012 eine Riesenauswahl an Unterkünften quer durch alle US-Bundesstaaten für jede Gästegruppe im Angebot. Zudem sind neun neue Mietwagen- und Bus-Rundreisen in den USA und Kanada im Programm. Wer beispielsweise den Osten oder den Westen der USA besonders intensiv erleben möchte, wählt eine der beiden neuen Rundreisen in einem komfortablen Minibus für Kleingruppen mit maximal zehn Personen. Diese Touren sind exklusiv bei TUI auf dem deutschen Markt buchbar. Spezielle Programmpunkte, die nur in Kleingruppen realisierbar sind, wie ein Western Barbecue im Monument Valley oder der Besuch des Antelope Canyon mit seinen schmalen Schluchten aus Sandsteinfelsen, machen diese Reisen zu etwas Besonderem. Die Busrundreise „Exklusives Erleben im Westen“ mit 15 Übernachtungen kostet ab/bis Los Angeles ab 2.119 Euro pro Person im Doppelzimmer.

In Kanada lockt eine neuartige Kombination aus Busrundreise durch die Rockies und einer Alaska-Kreuzfahrt auf der Celebrity Century. Die Rundreise „Westkanada & die Inside Passage“ mit 15 Übernachtungen kostet ab Calgary/bis Vancouver ab 1.619 Euro pro Person im Doppelzimmer.

[contentblock id=39 img=html_left.png]Fernreisen mit der Familie im Trend

Ob fantasievolle Themenparks in den USA oder die aufregende Tierwelt im südlichen Afrika: Auf Fernreisen können Kinder spannende Erfahrungen sammeln. „Die Welt gemeinsam als Familie zu entdecken, ist wesentlich leichter als viele denken“, weiß Boehnke. „Offenbar gibt es hier einen Trend, denn die Nachfrage ist in den vergangenen Jahren spürbar gestiegen.“ Familien, die Wert auf Entspannung legen, empfiehlt Boehnke die Karibik, Thailand sowie die Inseln im Indischen Ozean. Dort verfügen Hotels über einen kindgerechten Standard. Zudem ist die Infrastruktur bei diesen Reisezielen – also das Straßennetz und die medizinische Betreuung – auf einem entsprechenden Niveau in den touristischen Gebieten. Eine Woche im Vier-Sterne-ClubHotel Riu Bambu kostet inklusive Flug ab/bis Frankfurt ab 1.280 Euro pro Person im Familienzimmer mit All-Inclusive-Verpflegung (Frühbucherrabatte inklusive, Ersparnis 66 Euro), ein Kind reist zu einem Kinderfestpreis von 1.059 Euro (bei Buchung bis 29. Februar 2012).

Für Südafrika und Namibia bietet TUI organisierte Mietwagen-Touren mit vorgebuchten Hotels an, die sich speziell an Familien mit Kindern richten: „Hier sind die Fahrzeiten besonders kurz und die Ausflüge für Kinderaugen ausgelegt“, so Boehnke. Die zehntägige Mietwagenrundreise Kinder-Garten-Route in Südafrika kostet ab Port Elizabeth/bis Kapstadt ab 959 pro Person mit Teilpension, Kinder reisen ab 529 Euro.

Individuelle Reiseangebote für Australien und Neuseeland

Reisen nach Australien und Neuseeland werden bei TUI Fernreisen zukünftig noch individueller. Mit der neuen Urlaubsform „Meine Reise“ wird die Reise mit einzelnen Bausteinprodukten von Anfang bis Ende auf die Wünsche jedes einzelnen Urlaubers zugeschnitten. Die Kunden profitieren dabei von der Expertise und der gesamten Vielfalt des TUI Kooperationspartners Boomerang Reisen, Spezialveranstalter für Australien und Neuseeland. Buchbar ist „Meine Reise“ in allen TUI Reisebüros.

TUI