Dänemark, Souvenirs

Vom dänischen Spielzeug zum internationalen Designobjekt

Sonderausstellung „Kay Bojesen – Der Humor im dänischen Design“ vom 13.09.18 bis 10.06.19 im Museum Trapholt im süddänischen Kolding / Rund 1000 Entwürfe des Designers und Kunsthandwerkers Bojesen, darunter auch der weltberühmte Affe aus Teakholz Dänemark ehrt einen seiner populärsten Designer. Ab dem 13. September 2018 präsentiert das Museum Trapholt im süddänischen Kolding unter dem Titel „Kay Bojesen – Der Humor im dänischen Design“ die größte Einzelausstellung zum vielleicht unkonventionellsten ... mehr

Souvenirs

Der Gelbfüßler – Badens Herz auf der Zunge

Ein Genuss für den badischen Nationalstolz exklusiv bei Karlsruhe Tourismus: Die handgefertigten Pralinen von Konditor Mario Köhler aus Ubstadt-Weiher werden ganz ohne Geschmacksverstärker, künstliche Aromen und Konservierungsstoffe hergestellt. Auch für Gäste sind die Himbeer- und Passionsfrucht-Pralinen geeignet, diese finden im Innern der Verpackung Nachhilfe für „Nicht-Badener“. Die Geschichte vom Gelbfüßler: Ende des 19. Jahrhunderts, Napoleon hatte die badischen Grenzen ... mehr

Gourmetreisen, Souvenirs

Ausflugstipps rund um die Schokolade

Glücksgefühle und Liebe, die durch den Magen geht: Kaum ein anderes Lebensmittel hat so viele Fans wie die Schokolade. Daher sind ihr sogar zwei Feiertage im Jahr gewidmet: Der World Chocolate Day am 7. Juli und der Internationale Tag der Schokolade am 13. September. Für alle Naschkatzen hat der Tourenanbieter GetYourGuide (www.getyourguide.de) acht Aktivitäten zusammengestellt, bei denen Schokoladenliebhaber voll auf ihre Kosten kommen. Schokolade selbst gemacht in Medellín Vom kolumbianischen Medellín ... mehr

Gourmetreisen, Österreich, Souvenirs

Genießen in Wien – der Trend zum Brot

In Wien wird Genuss großgeschrieben, um das Thema Brot hat sich sogar ein regelrechter Hype entwickelt. Eine Vielfalt an Bäckereien offeriert köstliche Brote, feines Gebäck und süße Mehlspeisen, zum Mitnehmen oder gleich Genießen. Der Biobäcker Gragger hat sich mitten im 1. Bezirk Wiens niedergelassen. Herzstück des mit natürlichen Materialen wie Eiche und Schiefer gestalteten Verkaufsraums in der Spiegelgasse ist ein Holzofen, in dem die Brote und das Gebäck gebacken werden: saftiges Dinkelvollkorn-Brot, aromatische ... mehr

Allgemein, Souvenirs

Der größte Waffelofen der Welt

Fünf Lagen zarter Waffeln, gefüllt mit vier Schichten feinster Haselnuss-Kakaocreme: Die Manner Schnitte in der rosa Verpackung mit dem Stephansdom ist ein Wiener Klassiker, der erstmals 1898 produziert wurde. Im Stammhaus im 17. Bezirk produziert sie seit 2008 der größte Waffelofen der Welt mit einem Output von 200.000 Packungen pro Schicht. Dessen heiße Abluft wird klimafreundlich für ... mehr