Märchenhafte Adventszeit in Budapest

Die Adventszeit ist bekanntermaßen märchenhaft in Budapest. Der Budapester Weihnachtsmarkt am zentralen Vörösmarty Platz beginnt am 11. November und hat wegen seiner wunderschönen Atmosphäre in den letzten Jahren internationale Berühmtheit erlangt. Auch die zahlreichen Stände auf dem Adventsmarkt an der St.-Stephans-Basilika verströmen ab dem 17. November herrliche Düfte von Gebäck und herzhaften typisch ungarischen Gerichten. Eine Eiskunstlaufbahn, Weihnachtskonzerte und die Lichteffekte an der Fassade der Basilika sorgen für stimmungsvolle Weihnachtsatmosphäre.

Weihnachtliches Umbrien: Feiern mit dem größten Christbaum der Welt

Der größte Christbaum der Welt, ein unterirdischer Weihnachtsmarkt und außergewöhnliche Krippen locken Reisende in der Adventszeit nach Umbrien. Das grüne Herz Italiens bezaubert seine Besucher mit feierlichem Ambiente in Städten und Dörfern, deren weihnachtliche Traditionen häufig bis ins Mittelalter zurückreichen. Idyllische Winterpanoramen mit schneebedeckten Berggipfeln und unberührte Landschaften bilden den perfekten Rahmen.

Märchenhafte Weihnachtsmärkte in der Schweiz

Der Duft von gebrannten Mandeln und leckerem Glühwein zieht auch in diesem Jahr wieder durch die Gassen der Schweizer Städte. Der Basler Weihnachtsmarkt gilt als einer der schönsten und größten der Schweiz. In Laufenburg überrascht das grenzüberschreitende Weihnachtsdorf, und Einsiedeln begeistert mit einer der größten Weihnachtskrippen der Welt.

Advent Advent – beschauliche Vorweihnachtszeit im Tessin

Vor allem zur Adventszeit werden im schweizerischen Tessin alte Traditionen lebendig und bescheren eine beschauliche Vorweihnachtszeit. Die Piazza verwandelt sich in ein Eisfeld und an den Marktständen der Weihnachtsmärkte werden Schaumwein und Tessiner Spezialitäten wie der Panettone angeboten, während die originell geschmückten Bäume festlich glänzen. Traditionsgemäss werden in vielen Dörfern Krippen ausgestellt und die Weihnachtsgeschichte wird auf ganz eigenwillige Art und Weise unter freiem Himmel inszeniert.