Flugreisen Madeira

Feuriges Madeira: Atlantik-Festival auf der Blumeninsel

Den ganzen Juni über steht die Insel beim Festival do Atlântico im Zeichen von Unterhaltung und Kultur. Musikfestival, Feuerwerkswettbewerb und Straßenaufführungen finden parallel statt.

Madeira - Foto: FTI

Vom 4. bis 25. Juni 2011 wird Urlaub auf Madeira großgeschrieben. Beim Atlantik-Festival verwandelt sich die Insel des ewigen Frühlings in ein Kultur- und Unterhaltungsmekka. Mit dem Madeira Musikfestival, dem internationalen Feuerwerkswettbewerb sowie Straßenaufführungen werden gleich drei Veranstaltungen kombiniert. An verschiedenen Stellen der Insel und in einer Reihe von Kirchen präsentieren sich Solokünstler und ganze Orchester. Zu den Veranstaltungsorten zählen beispielsweise das städtische Theater Baltazar Dias oder das Kunstzentrum Casa das Mudas in Calheta.

„Mein persönliches Highlight sind die vier Festival-Samstage. Dann verzaubern die Pyrotechniker die Bucht von Funchal mit ihren Feuerwerkskörpern“, empfiehlt Sabine Wittmann, FTI-Bereichsleiterin für Portugal.

Passend zur Zeit des Atlantik-Festivals ist eine Woche im 4,5-Sterne-Hotel Pestana Promenade inklusive Flug und Frühstück ab 621 Euro pro Person im Doppelzimmer bei FTI buchbar. Im Preis inklusive ist die Nutzung des Spa-Bereichs mit Hallenbad, Fitnessraum, Sauna, Hamam und Relax-Zone. Das Haus liegt direkt an der Uferpromenade Funchals mit spektakulärem Blick auf den Atlantik. Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten finden sich in Gehweite – das Stadtzentrum liegt rund vier Kilometer entfernt.

Weitere Informationen zum Atlantik-Festival unter www.visitportugal.com.

FTI

[contentblock id=28 img=adsense.png]